Seifenkurs SODIA AKADEMIE – Seife aus Wildtierfetten

Kategorie:

Beschreibung

Seifensiederkurs für Anfänger
in Kooperation mit der SODIA AKADEMIE

Wie aus Wildtierfetten und Lauge feine Naturseifen entstehen, erlernen alle, die gerne einmal selbst Seife herstellen oder ihr Wissen erweitern möchten.

Der Kurs startet mit einer kleinen Einführung in die Chemie und beinhaltet die Grundlagen der Seifenherstellung inkl. Rezeptgestaltung und Rohstoffauswahl. Danach werden die Abläufe Schritt für Schritt praktisch erklärt und Seifen mit verschiedenen Zutaten  gefertigt.

Spezielle wird auch die Behandlung der Wildtierfette besprochen und wie sich daraus feine Seifen herstellen lassen. Gemeinsam werden 3 verschiedene Wildtierfett-Rezepte bearbeitet, von denen jeder Teilnehmer je 2 Stück Seife erhält.

Kursdatum: 10. September 2022
Vormittagskurs: 09:30 Uhr (ca. 3h)
Kursort:
Otello Bad Goisern, Ramsaustraße 9
Kursgebühr: 75,-€, jeder Teilnehmer erhält 6 Stück Seife zu ca. 100g, welche nach der Verseifung von der Kursleiterin ausgeformt, geschnitten und dann verschickt oder zur Abholung bereitgestellt werden.
Anmeldung:
Anmeldungen erfolgen ausschließlich über die SODIA AKADEMIE
Sodia Akademie – Seifen aus Wildtierfetten

 Mitbringen: lange Hose und langes Shirt, was schmutzig werden darf, gute Laune und Interesse für Seifen, die Jagd und grünes Leben!